The Green Fog

1970: The Green Fog. Geprobt wurde im Keller der Familie Murer in Oberdorf. Erst viele Jahre später habe ich erfahren, dass unsere Proben jeweils sehr laut waren und die Eltern Murer – einen Stock höher – vom Fernseher nichts mehr hörten.

  

v.l.n.r Bruno Murer, Guido Kunz, Herbert Hofmann (später Phil Carmen), German Murer

         

Alternativer Proberaum im Gebäude der Druckerei Businger. Nachträglich nochmals vielen Dank an die Familie Businger. Es gab damals noch keinen PC mit Printer. Aus Kostengründen haben wir unsere Plakate jeweils in Karton „geschnitzt“ und mit der Farbpistole „gedruckt“. Verteilt wurden die Plakate mit dem Teffli in ganz Nid- und Obwalden.